Aktuelles Über uns Projekte Aktuelles
Spenden Spenden

Neuigkeiten

AktuellArchivSuchen

19.04.2017

Wir koennen kein Kirchenasyl vermitteln

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter, Kolleginnen und Kollegen, Rechtsanwaeltinnen und Rechtsanwaelte,

in jeder Sprechstunde kommen zu uns Menschen in der Hoffnung, dass wir ihnen ein Kirchenasyl vermitteln koennten. Das koennen wir leider nicht.

Es gehoert zu unseren Aufgaben, schutzgewaehrende Gemeinden und Gaestewohnungen zu beraten und ihre Schuetzlinge rechtlich zu vertreten, wenn diese das wuenschen.

Ein Kirchenasyl aber entsteht ueblicherweise ueber den direkten Kontakt eines von Abschiebung bedrohten Menschen oder einer Familie zu einer Kirchengemeinde. Eine Gemeinde entscheidet nach eigenem Ermessen, ob sie in einem Akt des zivilen Ungehorsams, diese Menschen in Schutz nimmt. Es gibt dementsprechend keine zentrale Platzboerse oder Koordinierungsstelle fuer Kirchenasyl. Wir bitten dafuer um Verstaendnis und vor allem darum, keine Menschen mit diesem Anliegen zu uns zu schicken. Wir koennen ihnen nicht helfen.

Vielen Dank

 

oekumenische Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche

zurück zur Übersicht

 

Sprechstunde
Spenden
Freiwillinge Helfer









TALO